Industrial > S80-A80

Suchen Sie ein Sektionaltor mit höchstem Dämmwert? Entscheiden Sie sich dann für ein Tor mit 80 mm dicken Sektionen.

„Dämmung in ihrer höchsten Klasse.“

Die 80 mm dicken Paneele sind aus Stahl (S80) und Aluminium (A80) erhältlich. Die 80-mm-Tore sind vollständig thermisch unterbrochen.

Das S80 ist mit Kunststoff-Endkappen versehen, um Kondensbildung auszuschließen. Die doppelten Abdichtungen um das Tor gewährleisten eine hohe Dämmung. Möchten Sie noch mehr Dämmung? Dann können Sie sogar noch den Isolator verwenden.

S80

Das S80 ist ein Stahl-Sandwichpaneel mit einer Dicke von 80 mm, das vollständig thermisch unterbrochen und damit eine energiesparende Lösung ist. Der von Stahl umschlossene, feuerhemmende Schaumkern aus Polyurethan sorgt für einen zusätzlichen, hohen Dämmwert.

Die Stahlpaneele besitzen sowohl an der Innen- als auch an der Außenseite eine Stucco-Oberfläche mit horizontalen Sicken. Die Innenseite ist serienmäßig in RAL 9002 lackiert. Die Außenseite ist in einer RAL-Farbe Ihrer Wahl.

Verfügbare Farben

Das S80-Paneel ist in drei Standard-RAL-Farben erhältlich: 9002, 9006 und 7016.

A80

Das A80-Sektionaltor ist aus thermisch unterbrochenen, horizontalen Aluminiumsektionen aufgebaut. Die Sektionen können nach eigenen Wünschen maßgerecht hergestellt und mit zahlreichen Füllungen und Verglasungen versehen werden. Serienmäßig sind die Aluminiumsektionen vierfach verglast. Mit einem A80-Tor wird eine optimale Dämmung gewährleistet und fällt außerdem viel Tageslicht in das Gebäude.

Für zusätzlichen Lichteinfall und eine stilvolle Ausstrahlung werden A80-Sektionen auch häufig als verglaste Sektionen in einem S80 verwendet.

Die Sektionen sind serienmäßig aus anodisiertem Aluminium gefertigt. Sind können jedoch auch in jeder gewünschten RAL-Farbe pulverbeschichtet werden (gemäß der Qualicoat-Norm).

Fotogalerie

Durch die Verwendung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen.

Um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen, wurden die Cookie-Einstellungen auf dieser Website auf „Cookies zulassen“ eingestellt. Sie können diese Website weiter verwenden, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern. Wenn Sie unten an dieser Seite auf „Akzeptieren“ klicken, erklären Sie sich mit den Cookie-Einstellungen einverstanden und verschwindet diese Meldung vom Bildschirm.

Schließen